• Bücher,  Literatur,  Rezension

    Schneeballschlacht mit Mr. Darcy | Rezension

    Sophie Fields: My Book Boyfriend – Schneeballschlacht mit Mr. Darcy Klappentext Winterurlaub als Single mit zwei Pärchen – das kann ja heiter werden! Aber Jess hat einen Plan: Sie will sich mit ihrem Lieblingsroman »Stolz und Vorurteil« gemütlich vor dem Kamin einkuscheln und das kalte Schneetreiben lediglich durch die Fensterscheibe genießen. Doch dann steht Will vor der Haustür und macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Denn der überraschende Besucher sieht genau so aus, wie sie sich Jane Austens Mr. Darcy vorgestellt hat – groß, dunkelhaarig und verboten attraktiv. Nur leider ist er auch genauso arrogant und unnahbar wie der Traummann aus dem Buch. Bei Winterwanderungen, Rodelpartien im Fackelschein und…

  • Bücher,  Literatur,  Rezension

    Ein bisschen Abenteuer, bitte! | Rezension

    Saskia Louis: Verliebt in Eden Bay 1 Ein bisschen Abenteuer, bitte! Klappentext Mayas Leben ist wie Vanilleeis: Ein bisschen langweilig, kein bisschen spontan, aber verlässlich geschmackvoll … und wenn das noch eine Sekunde länger so bleibt, dreht sie durch! Um ein wenig mehr Aufregung in ihr Leben zu bringen, flieht sie in die Hafenstadt Eden Bay. Als sie dort wortwörtlich in Nathan rennt, steht für Maya fest: Was wäre abenteuerlicher als eine heiße Affäre mit einem quasi Fremden? Nathans Leben ist wie Schokoladeneis mit Knoblauchstückchen: Eine absolute Katastrophe. Zwischen Endlos-Schichten als Feuerwehrmann und einem neuerdings kriminellen jüngeren Bruder bleibt nicht viel Zeit für Normalität. Und seine süße neue Nachbarin Maya…

  • BooksnScones, Julia Zieschang
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Books’n’Scones | 4 Gründe, das Buch zu lesen

    Julia Zieschang: Wee City Love – Books’n’Scones Inhalt Mit einem kleinen süßen Café in den Straßen Edinburgs hat Emily sich ihren Lebenstraum erfüllt. Sie liebt Bücher und Backen und hat eigentlich so gar keine Lust auf das anstehende Speeddate, das ihr großer Bruder ausgerechnet in ihrem Laden veranstaltet. Aber wer hätte gedacht, dass sie dort auf einen gleichgesinnten trifft? Der gutaussehende Finn ist auch nur seinem Mitbewohner zuliebe bei dem Speeddating und seitdem geht er Emily einfach nicht mehr aus dem Kopf. Doch hinter Finns gutem Aussehen verbirgt sich ein Geheimnis, mit dem Emily niemals gerechnet hätte und das die Beziehung der beiden auf eine harte Probe stellt.

  • Bücher,  Literatur,  Rezension

    Pferdewetten und ein großes Geheimnis | Rezension

    Chloe Jackson: Jumping Heart 2 – Never lose yourself Inhalt Als Damian wieder einen Nachmittag auf der Galopprennbahn mit Pferdewetten verbringt, holt er sich statt einem Gewinn versehentlich eine kalte Dusche ab. Obwohl ihm die junge Frau hinter dem Wassereimer egal sein sollte, kreuzen sich ihre Wege immer wieder (un)absichtlich und Damians Interesse an Kathlyn wächst mit jeder Abfuhr, die er erhält. Nur langsam kommen die beiden sich näher. Doch als stünden nicht schon genug Geheimnisse zwischen ihnen, häufen sich auch noch die Probleme mit Kathlyns Vergangenheit und Damians Firma und legen den beiden Steine in den Weg. Eine gemeinsame Zukunft steht von Anfang an unter keinem guten Stern.

  • Blogger,  Herzensthemen,  Monatsrückblick

    Herzensthemen Juli

    Rezensionen Klaudia | Herzdeinbuch Bewusster leben mit Biss Ein veganes Kochbuch mit Rezepten, die superlecker klingen und von denen ich auch schon welche getestet habe. Kann ich von dem, was ich „getestet“ habe, durchaus empfehlen. Dies & Das Bianca | Literatouristin Wie ich das Lesen verlernte – und was ich dabei über das Lesen lernte Julia Zieschang zu Gast bei xo Julia (Julia K. Stein) Selfpublishing vs. Verlag Ich schreibe ja auch nebenher und gerade beschäftigt mich diese Frage wieder sehr. Der Artikel von Julia, den sie als Gastbeitrag bei Julia geschrieben hat, nennt die Vor- und Nachteile von Selfpublishing. In dem Post findet ihr auch viele weiteren Links zu…

  • Steineteller
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Lausche dem Flüstern der Steine | Rezension

    Elvira Zeißler: Gemstone Caverns 1 – Das Flüstern der Steine Inhalt Nell ist begeistert, als es für sie und ihre kleine Schwester ins Gemstone Caverns Camp in den Rocky Mountains geht. Drei Wochen lang darf sie dort als Betreuerin verbringen. Besonders das unfassbare (Helb-)Edelsteinvorkommen in den Höhlen dort fasziniert sie als Geologiestudentin sehr. Obwohl sie direkt bei ihrer Ankunft mit dem geheimnisvollen Joseph aneinandergerät beginnt für sie eine tolle Zeit. Allerdings häufen sich mysteriöse Vorfälle in den Höhlen und im Camp selbst und obwohl Nell nicht an die alten Legenden glaubt, die Jeremy ihr erzählt, stellt sie Nachforschungen an und bringt dabei nicht nur sich selbst in Gefahr.

  • Bücher,  Literatur,  Rezension

    Von heißen Reitern und störrischen Pferden | Rezension

    Chloe Jackson: Jumping Heart 1 – Never give up Inhalt Janes Mentor und bester Freund Landon kommt bei einem schweren Reitunfall ums Leben. Er vererbt ihr ausgerechnet das Pferd, dem Jane die Schuld an dem tragischen Unglück gibt. Klar, das das nicht einfach werden wird, zumal Jane seit dem Tod ihres eigenen Pferdes nicht mehr geritten ist. Wie soll sie da allein mit dem störrischen Cajou und seinem Dickschädel zurecht kommen. Flynn ist dabei auch keine große Hilfe, denn der hat von Pferden kaum Ahnung. Bleibt also nur Sven, der Jane seine Hilfe anbietet. Wäre er nicht Landons größter Konkurrent gewesen und würde er nicht alles daran setzen, Jane ihr…

  • Tales of Elvastron Shattered World Schattenlicht, Larissa Moritz, Wars of Demons
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Und die Welt zersplittert vor deinen Augen | Rezension

    Larissa Moritz: Tales of Elvastron. Die Shattered Saga 1 Schattered World. Schattenlicht Klappentext Sina Esche ist eine Außenseiterin. Den Kopf voller Fantasien lebt sie ein überschaubares Leben, als eines Tages ihre Welt im wahrsten Sinne des Wortes zerbricht und sie erkennt, dass einige ihrer Fantasien mehr als bloße Hirngespinste sind. In der magischen Welt Elvastron, dem Zentrum des Weltengefüges, gerät sie zwischen die Fronten eines seit unzähligen Äonen tobenden und alles vernichtenden Krieges zwischen den Völkern der Alben und Elfen und muss dabei nicht nur um ihr eigenes Überleben kämpfen, sondern auch um die Existenz aller Welten. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Wahrheit und Lüge, und in Elvastrons düsterer Vergangenheit…

  • Savior Agency, The Knight of Time, Sara Metz, Uhren
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Freundschaft, die die Zeit besiegt | Rezension

    Sara Metz: Savior Agency – The Knight of Time Klappentext The Saviors – So nennen sich die Agenten der beliebten Savior Agency, die das Leiden der einfachen Leute lindern sollen. Durch Zeitreisen verhindern sie Tragödien wie Unfälle, Anschläge und gezielte Morde, die das Leben eines geliebten Menschen frühzeitig beendet hätten. Joshua Dagger ist einer von ihnen und er bekommt einen Auftrag, der sich für ihn nach nichts Besonderem anhört: Er soll den Selbstmord des erfolglosen Künstlers Hektor Frattini verhindern. Doch bald stellt er eins fest: Das ist leichter gesagt als getan. Es beginnt ein Wettlauf, aber nicht gegen die Zeit – die hat Joshua in der Hand -, aber gegen…