Blogger,  Herzensthemen,  Monatsrückblick

Herzensthemen August

About Books

Nicci | Trallafittibooks
10 Selfpublisher Buchtipps

Ich kenne tatsächlich noch keins der Bücher, aber es sind einige dabei, die echt interessant klingen und die jetzt durchaus auf meine Wunschliste gewandert sind.

Aleshanee | Weltewanderer
10 Bücher passend zu Harry Potter Zaubersprüchen

DieIdee fand ich einfach so supercool und es passt perfekt zum Harry-Potter-Jubiläum dieses Jahr.

Anna | Fuchsias Weltenecho
Warum „badass“ das neue cool ist

Im Rahmen der Blogtour zu „Des Teufels Kopfgeldjäger“ erzählt Anna ein bisschen was zu Badass-Charakteren. Ganz ehrlich: In Büchern sind das ja meine liebsten. Ich bin totaler Fan von guten Büchern mit ein bisschen „badass“.

Hannah | Wonderworld of Books
[Literatursommer] Mädchenbücher vs. Jungsbücher

Ganz interessant und sogar inklusive „Veranstaltungstipps“ für die kommenden Wochen rund um Literatur.

Ramona | Kielfeder
8 Fragen, die man einem Leser nicht stellt

8 Fragen, die den meisten Viellesern nicht unbekannt sein dürften. Ich hab davon auch schon die ein oder andere zu hören bekommen. Mein Favorit unter den Fragen war eindeutig „Willst du nicht auch mal was anderes machen?“. Wozu? Lesen ist toll ^^

Ümi | Umivankebookie
Warum ich Bücher bevorzugt im Original lese

Fand ich sehr interessant. Grade weil ich zur Zeit auch wieder verstärkt Bücher auf Englisch bzw. in ihrer Originalsprache lese.

Sinah | Pink Mai Books
Alternative Gesellschaften: Wieso Dystopien faszinieren

Philip | Book Walk
20 Years of Magic | Ein Blick auf die internationalen Harry-Potter-Ausgaben

Es gibt die Harry-Potter-Bücher in so vielen verschiedenen Sprachen, mit so vielen unterschiedlichen Covern. Das ist unglaublich. Mir persönlich gefallen die Bloomsbury UK Cover am besten (was jetzt nicht sehr genau ist, da gibts ja auch mehrere).

Dies & Das

Klaudia | HerzdeinBuch
Wieso das Urheberrecht wichtig und Google keine Bildquelle ist

Wichtig nicht nur für Blogger und Autoren, sondern eigentlich für jeden. Leider gibt es immer noch viel zu viele, die sich damit kaum oder gar nicht auskennen.

Lea | Liberiarium
Warum Ant-Man der größte ist

Als Marvel-Fan ist der Film für mich ein absolutes Muss und ich habs einfach noch nicht ins Kino geschafft. Leas Artikel hat mich nur noch neugieriger gemacht und ich bin so gespannt auf „Ant-Man and the Wasp“.

Von Autoren für Autoren

Julia Zieschang
Selbstständig gleich selbermachen? – Outsourcing für Autoren

Caytoh Nezach | Buchstabenmagie
Gastartikel: Der Albtraum vom Verlag

Gastartikel | Mein Buch, meine Welt
Von der Seele: Wenn der Traum zum Albtraum wird

Bettina Belitz
Über „Mein Date mit den Sternen“ und die schwärenden Wunden der Buchbranche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.