• Bücher,  Literatur,  Rezension

    Von heißen Reitern und störrischen Pferden | Rezension

    Chloe Jackson: Jumping Heart 1 – Never give up Inhalt Janes Mentor und bester Freund Landon kommt bei einem schweren Reitunfall ums Leben. Er vererbt ihr ausgerechnet das Pferd, dem Jane die Schuld an dem tragischen Unglück gibt. Klar, das das nicht einfach werden wird, zumal Jane seit dem Tod ihres eigenen Pferdes nicht mehr geritten ist. Wie soll sie da allein mit dem störrischen Cajou und seinem Dickschädel zurecht kommen. Flynn ist dabei auch keine große Hilfe, denn der hat von Pferden kaum Ahnung. Bleibt also nur Sven, der Jane seine Hilfe anbietet. Wäre er nicht Landons größter Konkurrent gewesen und würde er nicht alles daran setzen, Jane ihr…

  • Akte Blutrot, Sara Metz, Papierverzierer Verlag
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Der Drang ein Held zu sein ist groß … aber wann ist man schon ein Held? | Rezension

    Sara Metz: Akte Blutrot – Vergiss mein nicht Inhalt Flora McMillan ist das schönste Mädchen auf dem College, aber genau das wird ihr zum Verhängnis. Der gefürchtete Serienkiller Charlie Foster hat es auf sie abgesehen. Entführt, gefoltert …und gerettet von ihrem Helden. Das durchlebt sie Nacht für Nacht, ohne sich am Tag je daran zu erinnern. Derek ist fasziniert von Foster und sammelt alle Informationen, die er von ihm finden kann, un ihm auf die Schliche zu kommen und um seiner Traumfrau nahezusein. Doch etwas stimmt nicht und es gibt nur einen einzigen Menschen, der alle offenen Fragen beantworten kann: Charlie Foster höchstpersönlich …

  • Bücher,  Literatur,  Rezension

    Die wohl mieseste Voodoohexe des Universums | Rezension

    Nina MacKay: Teenie Voodoo Queen Klappentext »Mein Name ist Dawn Decent und ich bin die wohl mieseste Voodoohexe des Universums.« Die Sache mit der Voodoohexen-Abendschule hatte sich Dawn wirklich anders vorgestellt. Aber dann bedroht eine Naturkatastrophe ihre Heimatstadt New Orleans und zwingt Dawn, mit den Loas – götterähnlichen Voodoo-Geistwesen – zusammenzuarbeiten. Gemeinsam mit einem ziemlich attraktiven Ex-Alligator und einem vorübergehend sterblichen Loa stellt sie sich den dunklen Voodoomächten, um ihre Stadt zu retten. Während Dawns Mitschülerinnen sie schwer um die beiden Jungs an ihrer Seite beneiden, zieht Dawn in einen schier aussichtslosen Kampf, in dem sie nicht nur ihr Herz riskiert sondern auch weit mehr als ihr eigenes Leben …

  • Physis, Sophie Hilger, Eisermann Verlag, Regal
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Ein gar nicht so absurder Gedanke | Rezension

    Sophie Hilger: Physis Inhalt Eine vschlimme Ölkatastrophe hat auf der Erde einen Ausnahmezustand ausgelöst und die Bevölkerung muss mit Wasserknappheit und Einschränkungen leben. In all den Wirren und dem Chaos lebt Emma, die sich ihren Lebensunterhalt als Systementwicklerin verdient, bis sie eines Tages die Gelegenheit erhält, an einem einzigartigen Projekt mitzuarbeite. Die Verschwörung dahinter bemerkt sie erst, als es fast zu spät ist. Denn nicht nur eine Gruppe Terroristen hat es auf den Ausgang des Projekts abgesehen. Die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen, als Emma nach der Wahrheit sucht, und eine völlig neue Welt tut sich ihr auf.

  • Bücher,  Literatur,  Rezension

    Eigentlich wollte Matt den Diamanten hinter Gittern haben | Rezension

    Tessa May: Diamantenherz – Küss die Diebin, wenn du kannst Klappentext Diamond – gefürchtet von der High Society, die um ihre Diamanten bangt, gejagt von Ermittlern aus der ganzen Welt, machte sich die taffe Diebin durch ihre raffinierten Coups einen Namen. Nach langjährigen Ermittlungen erhält Undercover-Agent Matt die Chance, Diamond die Stirn zu bieten, indem er sich als reicher Kunde ausgibt. Sehr bald muss er erkennen, dass die Zusammenarbeit mit dieser cleveren und charmanten Frau nicht nur seine Moral auf die Probe stellt. Sie wirbelt auch seine Gefühle mächtig durcheinander. Wird sie ihm sein Herz stehlen, ehe er es schafft, sie hinter Gitter zu bringen?

  • Tales of Elvastron Shattered World Schattenlicht, Larissa Moritz, Wars of Demons
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Und die Welt zersplittert vor deinen Augen | Rezension

    Larissa Moritz: Tales of Elvastron. Die Shattered Saga 1 Schattered World. Schattenlicht Klappentext Sina Esche ist eine Außenseiterin. Den Kopf voller Fantasien lebt sie ein überschaubares Leben, als eines Tages ihre Welt im wahrsten Sinne des Wortes zerbricht und sie erkennt, dass einige ihrer Fantasien mehr als bloße Hirngespinste sind. In der magischen Welt Elvastron, dem Zentrum des Weltengefüges, gerät sie zwischen die Fronten eines seit unzähligen Äonen tobenden und alles vernichtenden Krieges zwischen den Völkern der Alben und Elfen und muss dabei nicht nur um ihr eigenes Überleben kämpfen, sondern auch um die Existenz aller Welten. Dabei verschwimmen die Grenzen zwischen Wahrheit und Lüge, und in Elvastrons düsterer Vergangenheit…

  • Savior Agency, The Knight of Time, Sara Metz, Uhren
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Freundschaft, die die Zeit besiegt | Rezension

    Sara Metz: Savior Agency – The Knight of Time Klappentext The Saviors – So nennen sich die Agenten der beliebten Savior Agency, die das Leiden der einfachen Leute lindern sollen. Durch Zeitreisen verhindern sie Tragödien wie Unfälle, Anschläge und gezielte Morde, die das Leben eines geliebten Menschen frühzeitig beendet hätten. Joshua Dagger ist einer von ihnen und er bekommt einen Auftrag, der sich für ihn nach nichts Besonderem anhört: Er soll den Selbstmord des erfolglosen Künstlers Hektor Frattini verhindern. Doch bald stellt er eins fest: Das ist leichter gesagt als getan. Es beginnt ein Wettlauf, aber nicht gegen die Zeit – die hat Joshua in der Hand -, aber gegen…

  • Die Zeitengängerin, PC Cast, Mira Taschenbuch, Soul
    Bücher,  Literatur,  Rezension

    Liebe überwindet Raum und Zeit! | Rezension

    P.C. Cast: Die Zeitengängerin Klappentext „Komm zu mir …“ Mit pochendem Herzen erwacht Alexandra aus einem Traum. Der tiefe Wald, in dem sie sich befand, der Mann, der sie gerufen hat – das war erschreckend real! Ihr ist, als müsse sie seinem Ruf folgen. Und dann hat sie dieses schlangenhafte S gesehen, wie ein magisches Zeichen einer vergangenen Gottheit. Was hat das zu bedeuten? Das erfährt Alex, als sie auf die Militärbasis in Tulsa zu einem geheimen Auftrag bestellt wird: Sie soll in der Zeit zurückreisen, nach Briton, 60 Jahre vor Christi Geburt. Wo sie das Amulett der Kriegskönigin Boudica finden muss. Und wo der keltische Druidenkrieger Caradoc auf eine…