• Bücher,  Literatur,  Rezension

    Nebenan funkeln die Sterne | Rezension

    Lilly Adams: Nebenan funkeln die Sterne Inhalt Likes, Kommentare, Abonnenten – Daraus besteht Emma Martins Leben. Jedenfalls ein Großteil davon. Da wären noch die Dachterasse mit Strandkorb und toller Aussicht über London, der Streunerkater Troy und ihre Freelancer-Arbeit als Webseiten-Designerin. Möglichst wenig Kontakt zur realen Außenwelt, das ist ihr Lebensmotto. Ein netter Fahrradkurier, der ihr plötzlich näher ist als ihr lieb ist, gehört definitiv nicht dazu. Trotzdem muss Emma sich wohl oder übel mit Nathan arrangieren. Eine andere Wahl hat sie nicht. Oder doch? Und was passiert eigentlich, wenn reale Menschen plötzlich vor ihrer Tür stehen, die sie sonst nur von Instagram kennt? Und wenn man mal das Haus verlässt?…